Rowing

Heilbronner Rudergesellschaft "Schwaben" von 1879 e.V.

Regattaberichte

Regatta Ergebnisse
Deutsche Jugendmeisterschaften München 24/25.6.2017

5. Platz Luise Münch/Toni Würich (MRV) Leichtgewichst-Juniorinnen-Doppelzweier 17/18 Jahre

9. Platz Hanna Willareth Juniorinnen Einer 15/16 Jahre

Esslingen 11.6.2017 Qualifikation Bundeswettbewerb: Luis Denzel 1. Einer 14 Jahre
Regatta Sarnen 3/4.6.2017
Hannah Willareth: Juniorinnen Einer 15/16 Jahre – 2. und 1. Platz
Luise Münch/Toni Würich (MRV) – Doppelzweier: 19 – 23 Jahre leicht: 1. Platz – 17/18 Jahre schwer: 2 x 2. Platz
Carla Gurrath: Juniorinnen Einer 17/18 Jahre – 5. Platz
Hannah Willareth/Carla Gurrath: Juniorinnen Doppelzweier 17/18 Jahre 5. Platz
Luis Denzel: Junioren Einer 14 Jahre  - 2. und 4. Platz
Julius Bachmann: Junioren Einer 15/16 Jahre – 6. und 1. Platz
Maximilian Kern/Jakob von Heesen: Junioren Doppelzweier 15/16 Jahre 2. und 7. Platz – 17/18 Jahre 2. Platz

Heidelberg 27/28.05.2017

 

Luise Münch – Juniorinnen-Einer 17/18 Jahre: Samstag 1. Platz (schwer) – Sonntag 1. Platz (leicht)
Luise Münch/Toni Würich (MRV): Juniorinnen Doppelzweier: Samstag 1. Platz (schwer) – Sonntag 1. Platz (leicht)
Luis Denzel – Jungen Einer 14 Jahre: Samstag 2. , Sonntag 1. Platz
Maximilian Kern/Jakob von Heesen – Junior-Doppelzweier 15/16 Jahre : 2 mal 1. Platz
Valentin Kossmann – Junioreneiner 17/18 Jahre: Samstag: 1. Platz – Sonntag 2. Platz
Julius Bachmann – Junioreneiner 15/16 Jahre: Samstag: 1. Platz
Maximilian Kern – Junioreneiner 15/16 Jahre: Samstag 3. Platz – Sonntag 1. Platz
Philip Toma – Junioreneiner 17/18 Jahre: Sonntag 3. Platz
Jakob von Heesen – Junioreneiner 15/16 Jahre: Samstag 2. Platz – Sonntag 4. Platz
Helena Rieker – Juniorinnen-Einer 15/16 Jahre – Samstag: 2. Platz – Sonntag 3. Platz
Hannah Willareth – Juniorinnen Einer 15/16 Jahre – Samstag 3. Platz – Sonntag 2. Paltz
Carla Gurrath – Juniorinnen Einer 17/18 Jahre – 2 mal 3. Platz
Philip Toma/Valentin Kossmann – Juniorendoppelzweier 17/18 Jahre – Samstag 2. Platz – Sonntag 3. Platz

Regatta Köln 20/21.5.2017

Hanah Willareth: Einer 15/16 Jahre - Samstag: 2. Platz, Sonntag 5. Platz
Luise Münch /Antonia Würich (MRV): Doppelzweier 17/18 Jahre leicht – Samstag 3. Platz , Sonntag 6. Platz
Carla Gurrath: Einer 17/18 Jahre -  Samstag 6. Platz, Sonntag 2. Platz
Philip Toma/Valentin Kossmann: Doppelzweier 17/18 Jahre – Samstag 5. Platz, Sonntag 2. Platz
Regatta München 6./7.5.2017
Hannah Willareth/Carla Gurrath in Renngemeinschaft mit Marbach – im Juniorinnen Doppelvierer 17/18 Jahre – 5. Platz Samstag – 5. Platz Sonntag Vorlauf  - fast eine Leichtgewichtsmannschaft
Hannah Willareth im Juniorinnen-Einer 15/16 Jahre – 4. Platz
 
Philip Toma/Valentin Kossmann – Juniorendoppelzweier 17/18 Jahre – 5. Platz Samstag C-Finale – Sonntag 5. Platz
Philip Toma – Junioren-Einer 17/18 Jahre – 5. Platz
Valentin Kossmann – Junioren- Einer 17/18 Jahre – 2. Platz
Regatta Mannheim 29/30.4.2017
Hannah Willareth/Toni Würich (MRV) – 1. Platz Juniorinnen-Doppelzweier 17/18 Jahre an beiden Tagen
Luis Denzel – 1. Platz Jungen Einer 14 Jahre
 
Carla Gurrath/Anne Mittenmaier (MRV)/Toni Würich (MRV)/Hannah Willareth – 2. Platz Juniorinnen Doppelvierer 17/18 Jahre
Maximilian Kern/Luis Tafelmaier (MRV) – 2. Platz Junioren-Zweier-ohne 15/16 Jahre
 
Carla Gurrath/Anne Mittenmaier (MRV) – 3. Platz Juniorinnen Doppelzweier 17/18 Jahre
Carla Gurrath/Anne Mittenmaier (MRV)/Toni Würich (MRV)/Hannah Willareth – 3. Platz Juniorinnen Doppelvierer 17/18 Jahre
Helena Rieker – 3. Platz Juniorinnen Einer – 15/16 Jahre
Julius Bachmann – 3. Platz Junioren Einer – 15/16 Jahre – an beiden Tagen
Valentin Kossmann – 3. Platz Junioren Einer – 17/18 Jahre 
 
 
Helena Rieker – 4. Platz Juniorinnen Einer – 15/16 Jahre
Luis Denzel – 4. Platz Jungen Einer 14 Jahre – Langstrecke
 
Valentin Kossmann – 5. Platz Junioren Einer – 17/18 Jahre
Maximilian Kern – 6. Platz – Junioren-Einer 17/18 Jahre
Langstreckentest Breisach 19.3.2017
1. Platz Luis Denzel – Einer 14 Jahre  - mit 1 Sekunde Vorsprung (3 km)
 
Alle übrigen ruderten 5,3 km:
 
Luise Münch 3. Platz Leichter Einer 17/18 Jahre
Hannah Willareth 3. Platz im Einer 15/18 Jahre
Carla Gurrath 6. Platz im Einer 17/18 Jahre
Helena Rieker – 19. Platz im Einer 15/16 Jahre
5. Platz Valentin Kossmann – Einer 17/18 Jahre
6. Platz Philip Toma – Einer 17/18 Jahre
15. Platz Maximilian Kern – Einer 15/16 Jahre
Langstreckentest Mannheim 13.11.2016

Hannah Willareth - Einer 15/16 Jahre - 2. Platz

Philip Toma - Einer 17/18 Jahre  - 8. Platz

Valentin Kossmann - Einer 17/18 Jahre 12. Platz

Fari-Cup Hamburg 5.11.2016 3. Platz Magda Gutwillinger/Gerhard Vollmer Masters Mix-Doppelvierer Gig E in RGM
Würzburg 15.10.2016 Gerhard Vollmer mit Mastersachter H  - 1. Platz
Waldsee 1./2.10.2016
Carla Gurrath/Hannah Willareth in RGM mit Marbach und Lauffen: Juniorinnen Doppelvierer 15/16 Jahre  – 2. und 1. Platz
Luis Denzel: Einer – 13 Jahre – 1. und 2. Platz
Luis Denzel/Julius Bachmann: Doppelzweier 13/14 Jahre – 1. und 2. Platz
Philip Toma in RGM mit Marbach: Junioren Doppelzweier 17/18 Jahre – 2. und 1. Platz
Hannah Willareth/Maximilian Kern/Jakob von Heesen/Carla Gurrath: Junioren - Doppelvierer 15/16 Jahre – zweimal 2. Platz
Philip Toma – Junioren Einer 17/18 Jahre – 3. und 2. Platz
Jakob von Heesen/Maximilian Kern in RGM mit Marbach: Junioren - Doppelvierer 15/16 Jahre – 2. und 3. Platz
Hannah Willareth/Jakob von Heesen: Junioren Doppelzweier 15/16 Jahre – 3. und 2. Platz
Julius Bachmann: Einer – 14 Jahre – zweimal 3. Platz
Annika Lauk: Einer -  Frauen – 3. und 4. Platz
Annika Lauk in RGM mit Marbach: Frauen Doppelzweier – 5. und 3.  Platz
Carla Gurrath/Maximilian Kern: Junioren Doppelzweier 15/16 Jahre – 5. und 3. Platz
Nürtingen 24./25.9.2016

1. Platz Luise Münch Juniorinnen Einer 17/18 Jahre leicht

1. Platz Luise Münch Frauen Einer Leicht - 2 mal

1. Platz Annika Lauk Frauen Einer

1. Platz Jakob von Heesen Junioren Einer 15/16 Jahre

1. Platz Jakob von Heesen/Maximilian Kern Junioren Doppelzweier 15/16 Jahre

1. Platz Philip Toma Junioren Einer 17/18 Jahre

1. Platz Hannah Willareth Juniorinnen Doppelvierer mit Stf 15/16 Jahre in RGM - 2 mal

1. Platz Luis Denzel Jungen Einer 13 Jahre - 2 mal

2. Platz Luise Münche Juniorinnen Einer 17/18 Jahre leicht

2. Platz Annika Lauk Frauen Einer - 2 mal

2. Platz Luise Münch/Helen Schürlein Juniorinnen Doppelzweier 17/18 Jahre

2. Platz Hannah Willareth/Carla Gurrath Juniorinnen Doppelzweier 15/16 Jahre

2. Platz Hannah Willareth Juniorinnen Einer  15/16 Jahre

2. Platz Magda Gutwillinger/Ute Swan Master Doppelzweier

2. Platz Philip Toma/Valentin Kossmann Junioren Doppelzweier 17/18 Jahre - 2 mal

2. Platz Maximilian Kern Junioren Einer 15/16 Jahre

2. Platz Maximilian Kern/Jakob von Heesen Junioren Doppelzweier 15/16 Jahre

2. Platz Philip Toma Junioren Einer 17/18 Jahre

2. Platz Valentin Kossmann Junioren Einer 17/18 Jahre

3. Platz Magda Gutwillinger/Ute Swan Master Doppelzweier

3. Platz Hannah Willareth Juniorinnen Einer 15/16 Jahre

3. Platz Carla Gurrath Juniorinnen Einer 15/16 Jahre - 2 mal

3. Platz Helen Schürlein Juniorinnen Einer 17/18 Jahre  - 2 mal

3. Platz Hannah Willareth/Carla Gurrath Juniorinnen Doppelzweier 15/16 Jahre

3. Platz Madga Gutwillinger/Ute Swan/Lucille Swan/Elke Hildebrandt - Frauen Doppelvierer

3. Platz Jabok von Heesen Junioren Einer 15/16 Jahre

3. Platz Valentin Kossmann Junioren Einer 17/18 Jahre

4. Platz Maximilian Kern Junioren Einer 15/16 Jahre

4. Platz Magda Gutwillinger/Ute Swan/Lucille Swan/Elke Hildebrandt - Frauen Doppelvierer

Marbach 17./18.9.2016

1. Platz: Luise Münch Juniorinnen Einer 17/18 Jahre leicht - 2 mal

1. Platz: Valentin Kossmann Junior Einer 17/18 Jahre - 2. Platz

1. Platz: Philip Toma Junior Einer 17/18 Jahre

1. Platz: Philip Toma/Valentin Kossmann: Junioren Doppelzweier 17/18 Jahre

1. Platz: Luis Denzel Junior Einer C 13 Jahre - 2. Platz Junior Einer C 13 Jahre

2. Platz: Annika Lauk Frauen Einer - 2 mal

2. Platz: Annika Lauk/Luise Münch: Frauen-Doppelzweier - 2 mal

2. Platz: Magda Gutwillinger/Ute Swan: Master Frauen Dooppelzweier - 2 mal

2. Platz: Annika Lauk in RGM mit Marbach Frauen Doppelvierer

2. Platz: Annika Lauk in RGM mit Marbach Senioren Doppelvierer Mixed

2. Platz: Jakob von Heesen  Junior Einer  15/16 Jahre - 2 mal

2. Platz: Jakob von Heesen/Maximilian Kern Junioren Doppelzweier 15/16 Jahre 2 mal

2. Platz: Jörg Öynhausen/Christoph Muhler Master Doppelzweier - 3. Platz Master Doppelzweier

3. Platz: Maximilian Kern Junior Einer 15/16 Jahre - 4. Platz Junior Einer 15/16 Jahre

3. Platz: Philip Toma/Valentin Kossmann Junior Doppelzweier 17/18 Jahre

3. Platz: Jörg Öynhausen/Magda Gutwillinger/Ute Swan/Christoph Muhler: Senioren Mix Doppelvierer - 4. Platz in der selben Bootsgattung

Rio Olympische Spiele Olympiasieg für Carina Bär im Frauendoppelvierer
Euromasters München 28. - 31.7.2016

1. Platz Magda Gutwillinger im Frauen-Achter in internationaler Renngemeinschaft

2 mal 3. Platz Magda Gutwillinger + Ute Swan im Frauen-Doppelvierer in internationaler Renngemeinschaft

Landesmeisterschaft Breisach 23/24.7.2016

1. Platz Juniorinnen-Doppelvierer: Carla Gurrath, Hannah Willareth, Luise Münch, Helen Schürlein

1. Platz: Jungen-Einer 13 Jahre: Luis Denzel

2. Platz: Juniorinnen Doppelzweier 17/18 Jahre: Helen Schürlein, Luise Münch

3. Platz: Jungen-Doppelzweier 13/14 Jahre: Luis Denzel, Julius Bachmann

5. Platz: Frauen Einer: Katrin Reinert

5. Platz: Junioren-Doppelzweier 17/18 Jahre: Valentin Kossmann/Philip Toma

Terbon 16/17.7.2016 Magda Gutwillinger - 1. Mix-Achter - 2 x 2. Platz - Frauenachter + Frauendoppelvierer
Bundeswettbewerb Salzgitter 1./3.7.2016 Luis Denzel 1. Platz 2. Abteilung Einer 13 Jahre
Deutsche Jugendmeisterschaft Hamburg 23.6/26.6.2016 Luise Münch 2. Platz Juniorinnen Einer 17/18 Jahre leicht
Lobenstein 18/19.06.2016
Hannah Willareth – Juniorinnen Einer 15/16 Jahre – Samstag 1. Platz
Helena Rieker – Einer 14 Jahre – Samstag und Sonntag 4. Platz
Jens Klinge/Fabian Weiß – Männerdoppelzweier – Samstag und Sonntag 4. Platz
Jakob von Heesen – Junioreiner 15/16 Jahre – Samstag und Sonntag 2. Platz
Maximilian Kern – Junioreiner 15/16 Jahre – Samstag und Sonntag 6. Platz
Annika Lauk – Einer 19 –22 Jahre – Samstag und Sonntag 2. Platz
Annika Lauk mit Yannik Jenner (Lauffen) – Mixed Doppelzweier – Samstag 3. Platz – Sonntag 4. Platz
Jens Klinge/Fabian Weiß – Männer-Zweier-ohne – Samstag 2. Platz – Sonntag 4. Platz
Jakob von Heesen/Maximilian Kern – Junior-Doppelzweier 15/16 Jahre – Samstag und Sonntag 4. Platz
Sofie Engert/Friederike Link (Lauffen) – Doppelzweier 19 – 22 Jahre – Samstag und Sonntag 2. Platz
Isabella Barski – Juniorinnen Einer 15/16 Jahre – Sonntag 4. Platz
World-Cup Posen 19.06.2016
1. Platz Carina Bär im Frauen-Doppelvierer
Prag 4./5.6.2016 Ute Swan/Madga Gutwillinger im Achter mit Ruderkameradinnen aus Tschechien: 2. Platz
Sarnen 4./5.6.2016
Julius Bachmann/Luis Denzel – Doppelzweier unter 15 Jahre – Sonntags 1. Platz
Luise Münch – Einer 19 – 23 – jährige Leicht: Samstags 7. Platz – Sonntags 1. Platz
Luise Münch – Einer 17/18 – jährige: Samstags 3. Platz – Sonntags 4. Platz
Helen Schürlein – Einer 17/18 – jährige: Samstags 4. Platz – Sonntags 5. Platz
Julius Bachmann – Einer unter 15 Jahre: Samstags 6. Platz – Sonntags 3. Platz
Luis Denzel – Einer unter 15 Jahre: Samstags 3. Platz – Sonntags 6. Platz
Philip Toma/Frithof Fleischhammer (HRK): Doppelzweier 17/18 – jährige: Samstags 3. Platz – Sonntags 6. Platz
Annika Lauk/Charlotte Münch: Doppelzweier 19-23 –jährige: Samstags 4. Platz – Sonntags 6. Platz
Hannah Willareth/Carla Gurrath: Doppelzweier 15/16 – jährige: Samstags 3. Platz – Sonntags 2. Platz
Maximilian Kern/Jakob von Heesen – Doppelzweier 15/16-jährige: Samstags 5. Platz – Sonntags 5. Platz
Annika Lauk – Einer 19 – 23 – jährige: Sonntags 4. Platz
Philip Toma – Einer 17/18 – jährige: Sonntags 4. Platz
 
Heidelberg 28/29.5.2016
Jakob von Heesen – Einer 15/16-jährige: Samstag und Sonntagje 1. Platz
Jakob von Heesen/Maximilian Kern  - Doppelzweier 15/16-jährige: Samstag 1. Platz – Sonntag 2. Platz
Philip Toma – Einer 17/18-jährige: Samstag 1. Platz
Luis Denzel – Einer 13-jährige: Sonntag 1. Platz
Julius Bachmann/Luis Denzel – Doppelzweier 13/14-jährige: Samstag 1. Platz
Fabian Weiß/Jens Klinge – Männer-Zweier-ohne: Samstag und Sonntag: je 2. Platz
Julius Bachmann – Einer 14-jährige: Sonntag 2. Platz
Annika Lauk – Frauen-Einer – Sonntag 2. Platz
Hannah Willareth/Carla Gurrath – Doppelzweier 15/16-jährige – Sonntag 2. Platz
Maximilian Kern – Einer 15/16-jährige: Samstag 2. Platz – Sonntag 4. Platz
Helen Schürlein/Annika Lauk – Frauendoppelzweier: Samstag 4. Platz – Sonntag 2. Platz
Helena Rieker – Einer 14-jährige: Samstag und Sonntag je 3. Platz
Helen Schürlein – Einer 17/18-jährige: Samstag 3. Platz – Sonntag 4. Platz
World-Cup Luzern 29.5.2016 Carina Bär - 2. Platz im Frauen-Doppelvierer
Juniorenregatta Köln 21/22.5.2016
Luise Münch
im Leichtgewichts-Juniorinnen-Einer 17/18 Jahre: Samstag 3. Platz, Sonntag 1. Platz im 2. gesetzten Lauf
in Renngemeinschaft mit RK Baldeneysee (Pauline Lindemann): 5. Platz im Leichtgewichtsdoppelzweier der 17/18-jährigen
 
Philip Toma
im Junioren-Einer 17/18 Jahre – 3. Platz am Sonntag
in Renngemeinschaft mit Heidelberger Ruderklub (Frithof Fleischhammer) im Junioren-Doppelzweier 17/18 Jahre: am Samstag 3.Platz, am Sonntag 3. Platz
Brandenburg 8.5.2016 - Europameisterschaft Carina Bär - Europameisterin im Frauen-Doppelvierer
München 7/8.5.2016
Luise Münch zusammen mit Pauline Lindemann (RK am Baldeneysee) – 3. Platz im leichten Doppelzweier 17/18-jährige Samstag – Sonntag 4. Platz
Luise Münch 1. Platz im leichten Einer 17/18-jährige Samstag – 5. Platz im gesetzten Lauf am Sonntag
 
Philip Toma im Junioren-Einer 17/18 Jahre schwer:
Samstag Vorlauf 5. Platz – damit kein Finallauf
Sonntag 6. Platz
Mannheim 23./24.4.2016
Junioren C:
Samstag – Langstrecke über 3000 m
Julius Bachmann –  14 Jahre  - Einer – 10. Platz
Helena Rieker – 14 Jahre - Einer – 10. Platz – 1. Regatta überhaupt
Luis Denzel – 13 Jahre – Einer – 3. Platz
Janis Koch – 13 Jahre - Einer leicht – 10. Platz – 1. Regatta überhaupt
 
Sonntag 1000 m
Julius Bachmann/Luis Denzel – 13/14 Jahre – Doppelzweier – 2. Platz
Janis Koch - 13 Jahre - Einer leicht – 5. Platz
Helena Rieker – 14 Jahre – Einer – 5. Platz
Luis Denzel – 13 Jahre – Einer – 2. Platz
Julius Bachmann – 14 Jahre – Einer – 2. Platz
 
Junioren B und A – Senioren:
Hannah Willareth/Carla Gurrath – 15/16 Jahre – Doppelzweier – 1. Platz Samstag, 2. Platz Sonntag
Helen Schürlein/Luise Münch – 17/18 Jahre – Doppelzweier – 3. Platz Samstag und Sonntag
Helen Schürlein – 17/18 Jahre – Einer – 4. Platz Samstag, 3. Platz Sonntag
Philip Toma – 17/18 Jahre Einer – Samstag 3. und 2. Platz, Sonntag 2. und 3. Platz
Jens Klinge/Fabian Weis – Ü23 – Zweier-ohne – Samstag 2. Platz, Sonntag 3. Platz
Maximilian Kern/Jakob von Heesen – 15/16 Jahre – Zweier-ohne: 2. Platz Samstag und Sonntag
Luise Münch – 17/18 Jahre – Einer leicht – 4. Platz Samstag, 2. Platz Sonntag
Annika Lauk – 19-23 Jahre – Einer – 3. Platz Samstag, 2. Platz Sonntag
Maximilian Kern/Jakob von Heesen – 15/16 Jahre Doppelzweier – 5. Platz Samstag
Maximilian Kern – 15/16 Jahre – Einer – 4. Platz Sonntag
Jakob von Heesen – 15/16 Jahre – Einer – 3. Platz Sonntag
Köln - Deutsche Kleinbootmeisterschaft 17.4.2016 Carina Bär - Frauen-Einer - 5. Platz
Langstrecke Leipzig 3.4.2016 Carina Bär - 3. Platz
Langstrecke Breisach 13.3.2016

Luise Münch - 1. Platz - 17/18 Jahre Juniorinnen Einer leicht

Fabian Weiß/Jens Klinge - 2. Platz - Männer A - Zweier ohne

Philip Toma - 8. Platz - 17/18 Jahre Junioren Einer

Helen Schürlein - 12. Platz - 17/18 Jahre Juniorinnen Einer

Jakob von Heesen - 20. Platz - 15/16 Jahre Junioren Einer

Maximilian Kern - 27. Platz - 15/16 Jahre Junioren Einer

Langstrecke Mannheim, 15.11.2015

Annika Lauk - 1. Platz U23 Einer Frauen

Philip Toma - 8. Platz 17/18 Jahre Einer Junioren

Helen Schürlein - 11. Platz 17/18 Jahre Einer Juniorinnen

Maximilian Kern - 4. Platz 15/16 Jahre Doppelzweier Junioren in Renngemeinschaft mit Marbach

Boston - Head of Charles, USA, 17.10.2015
Gerhard Reinert – 6. Platz im Männerachter über 50 Jahre in Renngemeinschaft mit Frankfurter RG Germania
Hanau - Ländervergleichskampf Baden-Württemberg, Hessen, Bayern, Rheinland-Pfalz - 17./18.10.2015 Samstag: Start in Vereinsbooten:
Maximilian Kern – Jungen Einer 14 Jahre  - 3. Platz
Julius Bachmann – Jungen Einer 13 Jahre – 3. Platz
Luis Denzel – Jungen Einer 12 Jahre – 2. Platz
Julius Bachmann/Luis Denzel – Jungendoppelzweier 12/13 Jahre – 4. Platz
Carla Gurrath – erste Regatta – Juniorinnen  Einer 15/16 Jahre – 3. Platz
Hannah Willareth – erste Regatta – Mädchen  Einer 14 Jahre – 2. Platz
 
Sonntag: Start in Verbandsbooten:
Julius Bachmann/Luis Denzel – Jungendoppelvierer 12/13 Jahre – 2. Platz
Hannah Willareth – Mädchendoppelvierer 13/14 Jahre – 3. Platz
Julius Bachmann – Jungendoppelvierer 13/14 Jahre – 4. Platz
Luis Denzel – Jungendoppelvierer 12/13 Jahre – 2. Platz als Steuermann
Maximilian Kern – Mixed Vierer 14 Jahre – 3. Platz
Carla Gurrath – Juniorinnenachter mitgefahren bei den Junioren – 4. Platz
 Marbach 3/4.10.2015
Charlotte Münch/Friederike Münch – Juniorinnen Doppelzweier 17/18 Jahre – zweimal 1. Platz
Luis Denzel – Jungen Einer 12 Jahre – zweimal 1. Platz
Charlotte Münch – Juniorinnen Einer Leicht 17/18 Jahre – 1. Platz
Luise Münch/Antonia Würich (MRV) – Juniorinnen Doppelzweier 15/16 Jahre – 1. Platz
Julius Bachmann/Luis Denzel – Jungen Doppelzweier 12/13 Jahre – 1. Platz
Luise Münch – Juniorinnen Einer Leicht – 15/16 Jahre – 1. Platz
 
Helen Schürlein/Annika Lauk – Juniorinnen Doppelzweier 17/18 Jahre – 2. Platz
Charlotte Münch – Juniorinnen Einer Leicht 17/18 Jahre – 2. Platz
Friederike Münch – Juniorinnen Einer Leicht 17/18 Jahre – zweimal 2. Platz
Luise Münch/Antonia Würich (MRV) – Juniorinnen Doppelzweier 15/16 Jahre – 2. Platz
Julius Bachmann – Jungen Einer 13 Jahre – 2. Platz
Philip Toma – in Renngemeinschaft Juniorenachter – zweimal 2. Platz
Julius Bachmann/Luis Denzel – Jungen Doppelzweier 12/13 Jahre – 2. Platz
Luise Münch – Juniorinnen Einer Leicht – 15/16 Jahre – 2. Platz
Luise Münch – Juniorinnen Einer Leicht – 15/16 Jahre – 2. Platz
 
Maximilian Kern – Jungen Einer 14 Jahre – zweimal 3. Platz
Helen Schürlein/Annika Lauk – Juniorinnen Doppelzweier 17/18 Jahre – 3. Platz
Charlotte Münch/Friederike Münch – Juniorinnen Doppelzweier 17/18 Jahre –  zweimal 3. Platz
Julius Bachmann – Jungen Einer 13 Jahre – 3. Platz
Annika Lauk/Florian Tilk (MRV) – Mixed Doppelzweier – 3. Platz
Helen Schürlein – Juniorinnen Einer – 17/18 Jahre – zweimal 3. Platz
Sonja Arnold/Magda Gutwillinger/Ute Swan/Lea Baltussen – Frauen-Doppelvierer – 3. Platz (höchstes Durchschnittsalter)
Annika Lauk/Florian Tilk (MRV) – Mixed Doppelzweier – 4. Platz
Sonja Arnold/Magda Gutwillinger/Ute Swan/Lea Baltussen – Frauen-Doppelvierer – 4. Platz (höchstes Durchschnittsalter)
Nürtingen 19/20.9.2015
Luise Münch – Juniorinnen Einer leicht 17/18 Jahre – zweimal 1. Platz
Luise Münch – Juniorinnen Einer leicht 15/16 Jahre – 1. Platz
Luise Münch/Antonia Wuerich (Marbach) – Juniorinnen Doppelzweier 15/16 Jahre – 1. Platz
Luis Denzel – Jungen Einer 12 Jahre – zweimal 1. Platz
Maximilian Kern – Jungen Einer 14 Jahre Leistungsgruppe II  - 1. Platz
Philip Toma – Junioren-Einer 15/16 Jahre 1. Platz
Luis Denzel/Julius Bachmann – Jungendoppelzweier 12/13 Jahre – 1. Platz
 
Charlotte Münch/Friederike Münch – Juniorinnen Doppelzweier leicht 17/18 Jahre – 2. Platz
Annika Lauk/Helen Schürlein/Charlotte Münch/Friederike Münch – Juniorinnen Doppelvierer 17/18 Jahre – 2. Platz
Maximilian Kern – Jungen Einer 14 Jahre Leistungsgruppe II -  2. Platz
Jakob von Heesen – Jungen Einer Leistungsgruppe I 14 Jahre -  zweimal 2. Platz
Julius Bachmann – Jungen Einer 13 Jahre – 2. Platz
Christoph Muhler/Jörg Öynhausen – Masterdoppelzweier Mindestalter 43 Jahre -  2. Platz
 
Charlotte Münch/Friederike Münch – Juniorinnen Doppelzweier leicht 17/18 Jahre – 3. Platz
Luise Münch – Juniorinnen Einer leicht 15/16 Jahre – 3. Platz
Annika Lauk/Helen Schürlein/Charlotte Münch/Friederike Münch – Juniorinnen Doppelvierer 17/18 Jahre – 3. Platz
Christoph Muhler/Jörg Öynhausen – Masterdoppelzweier Mindestalter 43 Jahre - 3. Platz
Frederick Swan/Philip Toma – Junioren Doppelzweier 15/16 Jahre – zweimal 3. Platz
Julius Bachmann – Jungen Einer 13 Jahre – 3. Platz
Maximilian Kern/Jakob von Heesen – Jungendoppelzweier 13/14 Jahre – 3. Platz
 
Annika Lauk/Helen Schürlein – Juniorinnen Doppelzweier 17/18 Jahre  - zweimal 4. Platz
Weltmeisterschaft Lac d'Aiguebelette 30.8. - 6.9.2015

Carina Bär - Vizeweltmeisterin im Doppelvierer der Frauen

Katrin Reinert - 4. Platz im Vierer-ohne der Frauen

Breisach, Landesmeisterschaften 25/26. Juli 2015
Jakob von Heesen 1. Platz im Jungen Einer 14 Jahre
Luise Münch 1. Platz im Juniorinnen Einer 15/16 Jahre leicht
 
Friederike Münch/Charlotte Münch: 3. Platz im Juniorinnen Doppelzweier 17/18 Jahre
Friederike Münch/Charlotte Münch/Helen Schürlein/Annika Lauk: 3. Platz im Juniorinnen Doppelvierer 17/18 Jahre
Luise Münch: 3. Platz im Juniorinnen Einer 17/18 Jahre leicht
Jakob von Heesen/Maximilian Kern: 3. Platz im Jungen-Doppelzweier 14 Jahre nur 2/10 Sekunden hinter dem 2.
 
Julius Bachmann: 4. Platz  im Jungen Einer 13 Jahre
 
Philip Toma/Frederick Swan: 5. Platz im Jungen-Doppelzweier 15/16 Jahre
 
Friederike Münch/Charlotte Münch/Helen Schürlein/Annika Lauk: 6. Platz im Frauen Doppelvierer
Internationale Master-Meisterschaften Tschechien in Trebon  - 19. Juli 2015

1. Platz Madga Gutwillinger im Doppelzweier D

5. Platz Madga Gutwillinger im Frauenachter

Offenbach 11/12. Juli 2015
Jakob von Heesen – Jungen Einer 14 Jahre  zweimal 1. Platz
Luise Münch – Juniorinnen Einer 15/16 Jahre leicht –  zweimal 1. Platz
Julius Bachmann – Jungen Einer 13 Jahre – 1. Platz
Julius Bachmann/Luis Denzel – Jungendoppelzweier 12/13 Jahre – 1. Platz
Luis Denzel – Jungen Einer 12 Jahre  - 1. Platz
Charlotte Münch/Friederike Münch – Frauendoppelzweier – 1. Platz
Friederike Münch – Juniorinnen-Einer 17/18 Jahre leicht – 1. Platz
Frederick Swan/Philip Toma – Juniorendoppelzweier 15/16 Jahre – 1. Platz
Charlotte Münch – Juniorinnen-Einer 17/18 Jahre leicht – 1. Platz
 
Luis Denzel – Jungen Einer 12 Jahre – 2. Platz
Maximilian Kern – Jungen Einer 14 Jahre –  zweimal 2. Platz
Jakob von Heesen/Maximilian Kern – Jungendoppelzweier 14 Jahre – 2. Platz
Jakob von Heesen/Julius Bachmann – Jungendoppelzweier 13/14 Jahre – 2. Platz
Frederick Swan – Junioren-Einer 15/16 Jahre – 2. Platz
Luise Münch/Philip Toma – Mixed Juniorenzweier 15/16 Jahre  - 2. Platz
Friederike Münch – Juniorinnen-Einer 17/18 Jahre leicht – 2. Platz
 
Philip Toma – Junioren-Einer 15/16 Jahre – 3. Platz
Charlotte Münch – Juniorinnen-Einer 17/18 Jahre leicht – 3. Platz
Charlotte/Friederike/Luise Münch/Helen Schürlein – Juniorinnen Doppelvierer 17/18 Jahre – zweimal 3. Platz
Helen Schürlein – Juniorinnen Einer 17/18 Jahre – 3 .Platz
 
Helen Schürlein – Juniorinnen Einer 17/18 Jahre – 4. Platz
Helen Schürlein/Luise Münch – Juniorinnen Doppelzweier 17/18 Jahre – 4. Platz
Frederick Swan – Junioren-Einer 15/16 Jahre – 4. Platz
World-Cup Luzern 12. Juli 2015

1. Platz Carina Bär im Frauendoppelvierer und damit World-Cup-Sieger

7. Platz Katrin Reinert im Frauenachter

Deutsche Jugendmeisterschaften 28.6.2015 - Köln

Bronzemedaille Luise Münch - Leichter Einer - 15/16 Jahre

 

dm koeln muench 2

 

World-Cup Varese 21.Juni 2015

1. Platz Carina Bär im Frauendoppelvierer

7. Platz Katrin Reinert im Frauenachter

Esslingen 13. Juni 2015

2. Platz Julius Bachmann - Einer 13 Jahre

4. Platz Maximilian Kern - Einer 14 Jahre

Luis Denzel - 12 Jahre - Start im Einer 13 Jahre - außer Konkurrenz

Prag 6./7. Juni 2015 Magda Gutwillinger 2. Platz im Masters-Frauenachter mit Brün
Bamberg 6./7. Juni 2015
Jakob von Heesen – Jungen 1x 14 Jahre  - 1. und 2. Platz
Max Kern – Jungen 1 x 14 Jahre – 4. Platz
Luis Denzel Jungen 1 x 12 Jahre – 2 mal 3. Platz
Jakob von Heesen/Max Kern – Jungen 2x 14 Jahre – 2. Platz
 
Annika Lauk/Friederike Münch – 2 x 17/18 Jahre  - 1. Platz
Charlotte Münch/Annika Lauk – 2 x – Frauen – 1. Platz
Frederick Swan/Philip Toma – 2x 15/16 Jahre – 2 mal 2. Platz
Charlotte Münch – 1 x leicht 17/18 Jahre – 2. Platz
Philip Toma – 1 x – 15/16 Jahre – 2 mal 2. Platz
Friederike Münch  - 1 x  leicht 17/18 Jahre – 2. Platz
Annika Lauf – 1 x – 17/18 Jahre – 2 mal 3. Platz
Charlotte Münch/Friederike Münch – 2 x Frauen leicht – 3. Platz
Frederick Swan – 1 x – 15/16 Jahre – 3. und 4. Platz
Regatta Hodonin, CZ, 31.5.2015
1. Platz Magda Gutwillinger im Achter Master Frauen mit tschechischen Ruderkameradinnen
Europameisterschaft in Posen 31.5.2015
Europameisterin im Frauendoppelvierer: Carina Bär zusammen mit Lisa Schmidla, Annekathrin Thiele und Marie-Cathérine Arnold
 
4. Platz im Frauenachter: Katrin Reinert
Kölner Juniorenregatta - 24/25.5.2015
Luise Münch/Antonia Würich (Marbach) – 15/16 Jahre – Doppelzweier  - Samstag 4. Platz, Sonntag 3. Platz
Frederick Swan/Philip Toma – 15/16 Jahre – Doppelzweier – Samstag 6. Platz, Sonntag 2. Platz
Helen Schürlein/Annika Lauk – 17/18 Jahre – Doppelzweier – Samstag 5. Platz
Luise Münch – 15/16 Jahre – Leichter Einer – Samstag 2. Platz, Sonntag 2. Platz
Philip Toma – 15/16 Jahre - Einer – Samstag 3. Platz
Frederick Swan – 15/16 Jahre – Einer – Sonntag 5. Platz
Annika Lauk – 17/18 Jahre – Einer – Sonntag 3. Platz
Helen Schürlein – 17/18 Jahre  - Einer – Sonntag 5. Platz
Internationale Regatta Essen 17.5.2015 Katrin Reinert 2. Platz Frauenachter
Regatta Heidelberg 16/17.5.2015
Luise Münch – Juniorinneneiner–15/16-Jahre 1. Platz – 1. Platz Sonntag – leicht
Jakob von Heesen – Jungeneiner 14 Jahre – 2. Platz – 1. Platz Sonntag
Frederick Swan – Junioreneiner 15/16 Jahre 1. Platz – 4. Platz Sonntag
Philip Toma – Junioreneiner 15/16 Jahre 3. Platz – 1. Platz Sonntag
Helen Schürlein/Annika Lauk – Juniorinnendoppelzweier 17/18-Jahre 1. Platz – 3. Platz Sonntag
Charlotte Münch/Marbach – Seniorinnendoppelzweier leicht – 2. Platz
Frederick Swan/Philip Toma  - Juniorendoppelzweier 15/16 Jahre  - 2. Platz – 2. Platz Sonntag
Helen Schürlein/Annika Lauk – Seniorinnendoppelzweier – 2. Platz – 3. Platz Sonntag
Luis Denzel – Jungeneiner 12 Jahre – 2. Platz – 2. Platz Sonntag
Charlotte Münch – Juniorinneneiner leicht 17/18 Jahre 2. Platz – 3. Platz Sonntag
Julius Bachmann – Jungeneiner 13 Jahre – 3. Platz
Jakob von Heeesen/Julius Bachmann – Jungendoppelzweier 13/14 Jahre – 3. Platz
Charlotte Münch/Luise Münch – Juniorinnendoppelzweier 17/18 Jahre 4. Platz
Maximilian Kern – Jungeneiner 14 Jahre – 4. Platz – 3. Platz Sonntag
Internationale JunIiorenregatta München 9/10.5.2015

Luise Münch - Juniorinnen-Einer leicht 15/16-jährige - 1. Platz Samstag und Sonntag

Luise Münch/Antonia Würich (MRV) - Juniorinnen-Doppelzweier 15/16-jährige 1. Platz Samstag, 5. Platz Sonntag

Charlotte Münch/Friederike Münch - Juniorinnen Doppelzweier leicht - 17/18 - jährige 3. Platz und 2. Platz (Sonntag

Charlotte Münch - Juniorinnen Einer leicht - 17/18-jährige 5. Platz

Friederike Münch - Juniorinnen Einer leicht - 17/18-jährige 3. Platz

Bled 9/10.5.2015 World-Cup

1. Platz Doppelvierer Frauen mit Carina Bär zusammen mit Lisa Schmidla, Annekathrin Thiele und Marie-Cathérine Arnold

Bled, 8.5.2015 Internationale Regatta

1. Platz Doppelvierer Frauen mit Carina Bär zusammen mit Lisa Schmidla, Annekathrin Thiele und Marie-Cathérine Arnold

Mannheim - Frühregatta 25./26.4.2015

Langstrecke 3000 m  - Jungen bis 14 Jahre:

Jakob von Heesen - 14 Jahre 4. Platz

Julius Bachmann - 13 Jahre 6. Platz

Luis Denzel - 12 Jahre 2. Platz

 

übrige Rennen - Jungen bis 14 Jahre 1000 m - alle übrigen 1500 m

Luise Münch - 15/16 Jahre leichter Einer - zweimal 1. Platz

Luise Münch/Antonia Würich (MRV) - 15/16 Jahre Doppelzweier - 1. Platz

Jakob von Heesen - 14 Jahre Einer 1. Platz

Julius Bachmann - 13 Jahre Einer  1. Platz

Helen Schürlein/Annika Lauk - 17/18 Jahre Doppelzweier 2. Platz

Luise Münch/Antonia Würich (MRV) - 15/16 Jahre Doppelzweier 2. Platz

Luis Denzel - 12 Jahre Einer 2. Platz

Philip Toma/Frederick Swan - 15/16 Jahre Doppelzweier 2. Platz + 3. Platz

Philip Toma/Frederick Swan - 17/18 Jahre Doppelzweier 2. Platz

Helen Schürlein/Annika Lauk/Charlotte Münch/Friederike Münch - 17/18 Jahre Doppelvierer 2. Platz

Helen Schürlein/Annika Lauf - 17/18 Jahre Doppelzweier 3. Platz

Charlotte Münch/Friederike Münch - 17/18 Jahre Doppelzweier leicht - 3. Platz

Charlotte Münch - 17/18 Jahre Einer leicht - 3. Platz

Frederick Swan - 15/16 Jahre Einer - 3. Platz

Helen Schürlein - 17/18 Jahre Einer - 4. Platz

Charlotte Münch/Friederike Münch - 17/18 Jahre Doppelzweier - 5. Platz

Friederike Münch - 17/18 Jahre Einer leicht - 5. Platz

Annika Lauck - 17/18 Jahre Einer - 5. Platz

Philip Toma - 15/16 Jahre Einer - 5. Platz

Maximalian Kern - 14 Jahre - Einer - 5. Platz

Brandenburg - Deutsche Meisterschaften - 19.4.2015

Carina Bär - Deutsche Meisterin im Einer
Katrin Reinert - 8. Platz im Frauen-Zweier-ohne

Leipzig LS Test

Katrin Reinert 6. Platz im Zweier-ohne

Breisach Langstrecken Test

22.3.2015

die Regattasaison steht vor der Tür und es beginnt jetzt ein Testreigen, um zu sehen, was im Winter gearbeitet worden ist.
Unsere Nachwuchsmannschaft – außer den Abiturientinnen – war heute in Breisach auf der Langstrecke.
Es wurden erfreuliche bis gute Ergebnisse über die Distanz von 5,3 km errudert:
Luise Münch wurde 2. mit nur 1 Sekunde Rückstand im leichten Einer der Juniorinnen 15/16 Jahre
Helen Schürlein in ihrem 1. A-Jahr belegt im Einer den 14. Platz
Die Junioren B kämpften ebenfalls prächtig – beide starteten im Einer der 15-16-jährigen:
Philip Toma in seinem ersten richtigen Regattajahr wurde 13., Frederick Swan 18. in einem großen Feld.

 

Juniorinnen Einer 15/16 Jahre leicht - Luise Münch - 2.
Juniorinnen Einer 17/18 Jahre - Helen Schürlein 14.
Junioren Einer 15/16 Jahre - Philip Toma 13.
Junioren Einer 15/16 Jahre - Frederick Swan 18.