Heilbronner Rudergesellschaft "Schwaben" e.V. Heilbronner Rudergesellschaft Schwaben - Der Ruder-Verein im Raum Heilbronn
2021-06-20

Carina Bär siegte im Doppelzweier bei der 64. Internationalen Regatta, die vom 14.-16. Juni im slowenischen Bled statt fand.

Herzlichen Glückwunsch!

 

Für alle Interessierten gibt es natürlich alle Details, wie Startlisten und Ergebnisse online.

Noch mehr schöne Fotos von Carinas Siegerehrung finden sich dort auch in der Fotogalerie.

Heilbronner Rudergesellschaft "Schwaben" e.V. Heilbronner Rudergesellschaft Schwaben - Der Ruder-Verein im Raum Heilbronn
München
Olympia Regattastrecke Oberschleißheim
2019-05-04

Am Wochenende vom 4. und 5. Mai 2019 waren vier unserer Rennruderer wieder einmal auf der Regattastrecke unterwegs, diesmal zu internationalen Juniorenregatta in München.
An den Start gingen in diesem Jahr Ruderer aus insgesamt 10 Nationen, verteilt über 3 Kontinente.

Heilbronner Rudergesellschaft "Schwaben" e.V. Heilbronner Rudergesellschaft Schwaben - Der Ruder-Verein im Raum Heilbronn
2019-05-04

Am 4 Mai fanden der monatliche Arbeitsdienst und im Anschluss die gut besuchte Schleusentour im Willhelmskanal statt.

Heilbronner Rudergesellschaft "Schwaben" e.V. Heilbronner Rudergesellschaft Schwaben - Der Ruder-Verein im Raum Heilbronn
Mannheim
Neckar
2019-04-27

Zum Start in die Regattasaison 2019 waren unsere jugendlichen Rennruderer am 27. und 28. April in Mannheim und gingen in insgesamt 17 Rennen an den Start.

Bildquelle https://regatta.bayern/jr2019/
Heilbronner Rudergesellschaft "Schwaben" e.V. Heilbronner Rudergesellschaft Schwaben - Der Ruder-Verein im Raum Heilbronn
2019-05-05

Am Wochenende fand in München die 1. Internationale Junioren-Regatta statt und auch die Rennmannschaft der Ruderschwaben war am Start und konnten gute Ergebnisse einfahren.

Jakob von Heesen/Maximilian Kern (17/18 Jahre Doppelzweier): Samstag: 4. Platz Vorlauf – Kein Finale – Sonntag 1. Platz im Abteilungsrennen
Maja Grün (15/16 Jahre): erste große Regatta: Samstag: 5. Platz, Sonntag 1. Platz – Abteilungsrennen
Luis Denzel (15/16 Jahre): Samstag und Sonntag 3. Platz – Abteilungsrennen
 
Jakob und Maximilian sind zudem im Einer am Sonntag an den Start gegangen. Maximilan lag knapp vor Jakob (1 Sekunde) mit den Plätzen 3 und 4.
 
Mehr Infos zur Regatta findet ihr hier. Dort werden dann auch die detaillierten Ergebnisse veröffentlicht (aktuell noch nicht verfügbar).